Die 5 Tore von Fürth und das Dauergrinsen!

Gleegauf liebe Wismut Gemeinde!

Keine Ahnung wie es euch nach dem Fürth-Spiel geht, aber wir bekommen es nicht mehr los….das Dauergrinsen!

Nach einem solch denkwürdigen Spiel, wie dem5:0 Sieg in Fürth, ist es natürlich auch schwer zur Tagesordnung zurück zu kehren.

Der Sieg gegen die Kleeblätter geht auch in dieser Höhe völlig in Ordnung. Das Team von Daniel Meyer hat unter Beweis gestellt, dass es über spielerische Qualität verfügt und diese auch sehr sehenswert in Tore ummünzen kann. Für diese geschlossene Mannschaftsleistung und die Taktik des Trainers, vergeben wir die Höchstnote!

FÜNF VON FÜNF KLEEBLÄTTERN! GLÜCKWUNSCH!


Wir bedanken uns sehr herzlich beim Team des FC Erzgebirge Aue für dieses Erlebnis und für das nicht verschwinden wollende Dauergrinsen.
Ein Tag in Fürth, den wir wahrscheinlich niemals mehr vergessen werden! Aber nicht nur der sportliche Erfolg des Tages hat jenen Samstag zu einem Erlebnis gemacht. Unsere WKST Sonderfahrt nach Fürth hat uns viel Spaß bereitet, wir haben Tränen gelacht und unsere Gemeinschaft genossen.

Auch unsere Freunde von den „Aue Fans Rhein Main – A.F.R.M.“ haben sich wieder zu uns gesellt und die Feier zusätzlich unterstrichen.

ERZliche Grüße
Fanclub W.K.S.T – Chemnitz

675 total views, 3 views today